! Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um alle Funktionalitäten unserer Webseite nutzen zu können.

Alles rund um die Klimaanlage

 

Schlechte Luft im Auto ? - Wir helfen ! 


Wir kümmern uns um Ihre Klimaanlage. 

Wann ist eine Klimadesinfektion oder ein Klimaservice nötig und worin liegt hier der Unterschied?

Wir haben es für Sie zusammengefasst:

Klimadesinfektion

  • Vorbeugung gegen Krankheitserreger und Allergien
  • Frische Luft statt unangenehme Gerüche
  • Desinfektion des Verdampfers,  Prüfung  und Erneuerung des Innenraumfilters (alle 2 Jahre empfohlen)

 

Klimaservice

  • Wartung, sowie Funktion- & Sichtprüfung
  • Kältemittel Austausch und Befüllung
  • Ergänzung von Öl für den Kompressor
  • Entwässerung der Klimaanlage

 

Klimaservice mit Desinfektion

  • Desinfektion des Verdampfers, Prüfung und Erneuerung des Innenraumfilters
  • Wartung, sowie Funktion- & Sichtprüfung
  • Kältemittel Austausch und Befüllung
  • Ergänzung von Öl für den Kompressor
  • Entwässerung der Klimaanlage

 

Warum ?

Die Verdampfer der Klimaanlage sind ideale Nährböden für Bakterien, Pilze und Keime. Diese gelangen in die Luft und fördern so Allergien und Krankheiten. Zudem führen diese zu unangenehmen Gerüchen. Aber nicht nur wenn es schlecht duftet, sollte man einen Klimaservice bzw. eine Klimadesinfektion durchführen lassen. Innerhalb eines Jahres können bis zu 10 % des Kältemittels verloren gehen. Um teuren Schäden vorzubeugen, empfiehlt es sich, etwa alle zwei Jahre eine Wartung durchführen zu lassen.

 

 

 


 

Probefahren
Service-Termin
Broschüren
Termin vereinbaren
Ankaufservice
Online Finanzierung
Vorabprüfung